Wirbelsäule

Verspannungen und Schmerzen im Nacken, Schulter oder Lendenwirbelsäule sind oft die Vorboten ernsthafter Rückenbeschwerden. Diese können Ihre Beweglichkeit im Alltag sehr einschränken. Durch gezieltes Training, kontrollierte Körperhaltung und richtiges Verhalten im Alltag können Rückenprobleme frühzeitig vermieden, gelindert oder behoben und die alltägliche Belastbarkeit erhöht werden. Dieser Kurs richtet sich an Jeden, der eine Einschränkung der Beweglichkeit hat – vorübergehend oder chronisch – oder davon bedroht ist. Dazu zählen alle Wirbelsäulenerkrankungen wie z. B. chronische Muskelverspannung, Wirbelsäulensyndrom, Bandscheibenschäden oder eine Verkrümmung der Wirbelsäule.
Sie haben die Möglichkeit, auf ärztliche Verordnung, Ihre Gesundheit in einer speziellen Sportgruppe für Wirbelsäulenerkrankungen zu verbessern.

Unser Angebot:
• Kräftigung und Dehnung der Rückenmuskulatur
• Kräftigung und Mobilisierung des Stützapparates
• Schulung der Koordination
• Ausdauertraining
• Soziale Kontaktaufnahme und hilfreiche Tipps für den Alltag

Ziele:
• Erfahrungsaustausch unter Gleichgesinnten
• Reduzierung von Verspannungen und Schmerzen
• Stärkung der Muskulatur
• Verbesserung der Gleichgewichts- und Reaktionsfähigkeit
• Verbesserung der Alltagsmotorik bzw. Beweglichkeit
• Verbesserung der Körperwahrnehmung
• Steigerung der allgemeinen Leistungsfähigkeit
Arlt-Daniela

Zeit

Donnerstag,
18:30 - 19:30 Uhr

Ort

TSV Sportzentrum - Mehrzweckraum

 
2019_Stephanie Wagner

Zeit

Donnerstag,
17:00 - 18:00 Uhr

Ort

TSV Sportzentrum - EG

 
Alexandra Zumba 2AA

Zeit

Montag,
09:00 - 10:00 Uhr

Montag,
10:00 - 11:00 Uhr

Dienstag,
10:00 - 11:00 Uhr

Dienstag,
11:00 - 12:00 Uhr

Mittwoch,
16:00 - 17:00 Uhr

Mittwoch,
17:00 - 18:00 Uhr

Ort

TSV Sportzentrum - Mehrzweckraum


Zielgruppe :
Verordnung Rehabilitationssport,
50x in 18 Monaten (nach § 44 SGB IX)
Info :
Bitte Sportkleidung, Handtuch und Getränk mitbringen.
Dauer :
60 Minuten
Beginn :
durchgehend - nach Voranmeldung in der Geschäftsstelle