Char-Li 2023
16. August 2023
Alle zeigen

Drachenfest 2024

In Japan ist 2024 das Jahr des Drachen.

Folglich hat die KYUDO-Abteilung des TSV Weilheim ein Drachenfest mit verschiedenen Wettbewerben gefeiert.

Zuerst wurde auf das kunstvoll gestaltete Mato (Zielscheibe) geschossen.

Alle waren sich einig. Kathrin Häpp (vorne links) traf den Drachen am besten. Sie nimmt Ihr Siegermato mit nach Hause. 

 

 

Aber auch alle anderen KYUDOKA hatten die Chance, sich einen Drachen zu schießen. Dazu gab es etwa handtellergroße Miniausgaben des Drachenmatos.

 

 

 

Diese auf 28 Meter Distanz zu treffen war für alle eine besondere Herausforderung.

 

Und die Drachen waren überall.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Danach wurde auf das goldene und silberne Mato, noch kleinere Zielscheiben geschossen.

Peter Wankerl traf Gold

 

 

 

 

 

Viktoria Forstner Silber.

 

 

 

Bevor es ans Grillen ging wurden Luftballons aufgestellt. Es knallte kräftig, wenn die Pfeile einen Ballon trafen. Was für ein Spaß.

 

 

 

 

Bei herrlichem Wetter mit angenehmen Temperaturen war es für alle ein gelungenes Fest.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nun konzentrieren sich die Weilheimer KYUDOKA auf die Teilnahme an der Bundesliga.

Daneben sind Einsteigerkurse auf Anfrage jederzeit möglich. Interessenten wenden sich bitte an Peter Wankerl Tel.: Tel. 0881 – 1026oder: kyudoweilheim.info@gmail.com