TSV sammelte 112 Päckchen für Kinder
20. November 2014
Autofahrer boykottieren Parkplatz
13. Dezember 2014
Alle zeigen

Asylbewerber werkeln im TSV-Sportzentrum

Wir konnte bei dieser Baumaßnahme wieder sehr viel Eigenleistungen einbringen. Geholfen haben uns dieses Mal sieben Asylbewerber, die derzeit in Weilheim am Leprosenweg unterbracht sind. Die Organisation verlief über Herrn Pfarrer Jost Hermann und dem Landratsamt schnell und reibungslos. Von Seiten des TSV Weilheim wurde die Gruppe von Dieter Pausch und Alfred Falk begrüßt. Die Leitung und Einteilung der Arbeitsgruppen wurde von Paul Sirsi, unserem neuen TSV-Mitarbeiter, professionell organisiert und durchgeführt.

 

Dass die Arbeit, auch wenn sie sehr staubig war, den Mitwirkenden Spaß gemacht hat, zeigen die beigefügten Fotos. Der TSV bedankt sich recht herzlich bei Herrn Pfarrer Jost Hermann für die Unterstützung und vor allem bei den fleißigen Helfern. Als kleines Dankeschön können die Teilnehmer kostenlos bis Ende des Jahres an unserem Sportangebot im TSV-Kraftraum teilnehmen. Auch hier werden die Jungs von unserem Übungsleiter für Fitness- und Kraftsport, Paul Sirsi, eingewiesen und betreut.

Bildergalerie zum Arbeitstag