Wintersportbasar am Samstag, 19. November 2022
13. Oktober 2022
Alle zeigen

Anpassungen wegen der energiepolitischen Lage

Aufrufe: 103

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe TSV-Mitglieder,
liebe Sportfreunde,

von den Liegenschaftsverwaltungen der Stadt Weilheim und des Landkreises Weilheim-Schongau wurden wir informiert, dass auf Grund der energiepolitischen Lage in sämtlichen Weilheimer Sporthallen nur noch Kaltwasser zur Verfügung gestellt und die Raumtemperatur in den Sporthallen auf ca. 15 Grad abgesenkt wird.

Auf der Vereinsratsitzung am 7. Oktober 2022 wurde dies vorgestellt und ausführlich diskutiert. Mit den anwesenden Abteilungsleitungen wurde der einstimmige Beschluss gefasst, dass der TSV Weilheim sich hier anschließen muss und wir deshalb im TSV-Sportzentrum auch nur noch Kaltwasser zur Verfügung stellen und die Raumtemperatur wesentlich absenken. Deshalb können wir auch die TSV-Sauna bis auf Weiteres nicht öffnen.

Mit vielen kleinen Maßnahmen versuchen wir hier effektiv Energie einzusparen. So verzichten wir seit geraumer Zeit auf die Außenbeleuchtung des Sportzentrums, haben im Altbau sämtliche Heizkörperthermostate ausgewechselt, schließen zwei Umkleidekabinen und senken die Raumtemperatur im gesamten Sportzentrum.

Wir hoffen, dass wir mit diesen Maßnahmen eine effektive Einsparung bei Strom und Gas erreichen, denn wir müssen uns auf 25.000 – 30.000 EURO Mehrkosten pro Jahr in diesem Bereich einstellen.

Wir hoffen auf Euer Verständnis und wünschen Euch viel Spaß beim Sporteln!