Finale knapp verpasst
4. April 2015
Jahreshauptversammlung beim TSV Weilheim
10. April 2015
Alle zeigen

AOK LAUFworkshop

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

dieses mal waren es optimale Bedingungen für den Start der AOK LAUFworkshops. Die größte Befürchtung war, dass wir nach der wirklich harten Bewährungsprobe von Sturm „Niklas“ die zweite Chance nicht bekommen. Genau das Gegenteil ist passiert, mit mehr als 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmern waren unsere Erwartungen mehr als erfüllt. Bei sonnigem Wetter und einer Außentemperatur von ca. 10 Grad waren es wirklich hervorragenden Bedingungen für unseren ersten LAUFworkshop.

Noch kurzer Begrüßung gingen wir sofort an die Arbeit und Dieter Rupp, unser AOK Lauf-Coach, übernahm die motivierte Gruppe. Die Zusammensetzung  war genauso wie gewünscht, Privatpersonen, Einsteiger, Fortgeschrittene und viele Mitarbeiter von angesprochenen Firmen. Durch den sturmbedingten ausgefallenen Start am 31.03.2015 haben wir in diesem Workshop die Themenschwerpunkte „Methodik, Ausdauer und Atmung“ behandelt. Die große Gesamtgruppe von mehr als 50 Personen haben wir in Einsteiger, Geübte und Profis aufgeteilt. Alle fanden Ihren Platz, brachten Ihr Workout in einer Stunde erfolgreich zum Abschluss und waren sehr zufrieden mit dem ersten Workshop.

Am Ende hat unser Lauf-Coach den heutigen Workshop nochmal kurz zusammengefasst und auf die nächsten LAUFworkshops mit den Schwerpunkten „Ernährung“ und „Lauftechnik“ hingewiesen. Bei diesen erhalten wir Unterstützung durch unser Partner Bundeswehr und Sport Hapfelmeier. 

Alle speziellen Hintergrundinformationen zum heutigen Workshop-Schwerunkt können über unser Workshop-Handout nachgelesen werden. 

Mir hat es viel Spaß gemacht und ich freue mich auf den 14.04.2015 im TSV-Sportzentrum.

Sportliche Grüße aus Weilheim

Ihr

Udo G. Nagelschmidt                      

AOK-Bereichsleiter

Mehr Informationen unter www.aok-oberland.de oder www.tsv-weilheim.com

Zur Bildergalerie