Mädchen und Buben im Dantestadion in München
11. Mai 2010
Alle zeigen

Erfolgreicher Weilheimer Aulauf 2010

Der „neue“ Aulauf mit über 300 Startern

Der Weilheimer Aulauf sollte für 2010  „aufgepeppelt“ werden. Weg vom Waldlauf für einen familären Kreis, hin zu einer überregionale Laufveranstaltung mit Partnern, Sponsoren und einer professionellen Organisation. Dieses Ziel hat der TSV Weilheim eindeutig erreicht. Fast 300 Starter waren am Samstag in die Au bei Weilheim gekommen, um sich über Strecken von 350 Metern (Kinder) und 10 000 Meter zu messen. Auch Walker legten sich dieses Jahr zum ersten Mal ins Zeug und zwar über die 8000 Meter Distanz.
Die Kinderläufe waren wie jedes Jahr ganz sicher einer der Höhepunkte. Ein großes Starterfeld und anfeuernde Mamas und Papas, Omas und Opas sorgten für eine super Stimmung und für tolle Leistungen.
Ein weiteres Highlight waren ganz sicherlich die 1500 und 3000 Meter Läufe der Herren mit eine sehr starken Starterfeld. German Hehn konnte sich bei beiden Läufen souverän durchsetzen.
Ein topp Leistung konnten die Zuschauer dann auch bei den 10 000 Metern bewundern. Daniel Lenz aus Weinstadt beeindruckte mit einer topp Zeit von 32,22 Sekunden und kam damit fast fünf Minuten vor dem Zweitplatzierten ins Ziel. 
Die sportliche Leitung ist das eine, die Stimmung das andere. Und für eine super Stimmung sorgen alle Beteiligten. Die Sponsoren hatte eine tolle Kulisse aufgebaut, die Bewirtung durch die Leichtathletik-Abteilung (die für den gesamten Ablauf zuständig war) war excellent und – nicht ganz unwichtig – auch das Wetter spielte mit. Erst am Ende bei der Siegerehrung gab es ein paar ganz vereinzelte Regentropfen. Einzig der Urkundendrucker scheint die Weilheimer Au nicht zu mögen. Wie schon in den letzten Jahren gab es damit auch heuer wieder Probleme. Aber der Drucker bekommt sicherlich eine neue Chance, 2011 denn die Resonanz auf den „neuen“ Aulauf war so gut, dass wohl alle wieder dabei sein werden. Und ein paar mehr.      (Olaf Perwitzschky)

Artikel im Weilheimer Tagblatt am 03.Mai 2010 :

Knapp 350 Teilnehmer beim Au-Lauf
Weilheim – Knapp 350 Teilnehmer und nur ganz zum Schluss ein paar Regentropfen: Der „Au-Lauf“ in neuem Gewand feierte eine gelungene Premiere…weiterlesen