Bewegungsförderung für Grundschulkinder in Bayern
15. September 2021
Alle zeigen

Aktuelle Informationen zum Sportbetrieb

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe TSV-Mitglieder,
liebe Eltern,

ab Montag, 23. August 2021 geilten bei einer Inzidenz über 35 folgende Regelungen:

Zutritt zu unseren Indoor-Sportangeboten haben nur noch Geimpfte – Genesene – Getestete.

Die 3-G-Regel muss von jedem Teilnehmer eingehalten werden und die Übungsleiter sind angewiesen, dies sorgfältig zu überprüfen und auf den entsprechenden Teilnehmerlisten zu dokumentieren. Bringen Sie deshalb Ihre Nachweise mit und legen Sie diese vor Beginn der Stunde dem jeweiligen Übungsleiter zur Überprüfung vor.

BLSV-Information zur 3-G-Regel:
Zutritt nur für Geimpfte, Genesene oder Getestete ab 23. August 2021 – Aussetzung von 3G bei Inzidenz unter 35 möglich.
Alle, die nicht vollständig geimpft oder genesen sind, müssen ab dem 23. August 2021 einen negativen Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) oder einen negativen PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) vorlegen.
Das gilt u.a. für den Zugang zur Innengastronomie, für die Teilnahme an Veranstaltungen und Festen (z.B. Informations-, Kultur- oder Sportveranstaltungen) in Innenräumen und Sport im Innenbereich. Bei der Beherbergung ist ein Test bei Anreise und während des Aufenthalts zwei Mal pro Woche erforderlich. Davon ausgenommen sind Kinder bis zum 6. Lebensjahr und Schülerinnen und Schüler, weil diese regelmäßig in den Schulen getestet werden. Die Länder können selber regeln, dass die 3G-Regel ganz oder teilweise ausgesetzt wird: Entweder, solange die 7-Tage-Inzidenz in einem Landkreis stabil unter 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern liegt. Oder wenn das eigene Indikatorensystem (das ggfs. weitere Faktoren einbezieht, wie zum Beispiel Hospitalisierung – noch zu definieren) ein vergleichbar niedriges Infektionsgeschehen widerspiegelt.
Lockerungsschritte 15.10.2021
Die verschiedenen möglichen Öffnungsschritte sind immer verbunden mit dem sogenannten 7-Tage-Inzidenzwert des RKI von über 35 sowie der Krankenhausampel als neuer Leitindikator.
Den aktuellen Inzidenzwert des Landkreises Weilheim-Schongau sehen sie hier.
Die Krankenhausampel als Indikator für die Belastung des Gesundheitssystems sehen sie hier.
Die Abteilungen müssen ihren Trainingsbedarf in der TSV-GS unter hallenbelegung@tsv-weilheim.com anmelden. Erst nach erfolgter Einteilung und Bestätigung der Trainingszeiten kann der jeweilige Sportbetrieb erfolgen. Jede Abteilung muss ein aktuelles Hygienekonzept der TSV-Geschäftsstelle vorlegen.

Generell gilt:
1. Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Sportlern muss sichergestellt sein.
2. Mund-Nasen-Schutz (FFP2- oder OP-Maske) bei Betreten/Verlassen der Sportstätten und in den Sanitärbereichen, nicht aber beim Training.
3. Dokumentation der Teilnehmer, damit bei einer evtl. Infektion Kontaktpersonen ermittelt werden können. Die Dokumentation muss wöchentlich in der Geschäftsstelle abgegeben werden.
4. Hände desinfizieren vor und nach dem Training. Die Trainingsgeräte/-materialien müssen nach der Nutzung ebenfalls desinfiziert werden.
5. Umkleiden und Duschen sind geöffnet.
6. Bei einer 7-Tage-Inzidenz über 35 ist die Teilnahme am Indoor-Sport nur für Geimpfte, Genesene oder Getestete erlaubt.

Für Euch zur Information:
Der TSV stellt keine Schnelltests zur Verfügung.
Als Testnachweis ist entweder ein gültiger PCR-Test (48 Std. gültig) oder ein Antigen-Schnelltest (24 Std. gültig), der an einer der Teststationen oder bei einem Arzt gemacht werden kann, erlaubt.
Die Bestätigung muß vom Übungsleiter vor Beginn der Sportstunde überprüft und in die Dokumentation (Teilnehmerliste pro Sportangebot) eingetragen werden. Die Teilnehmerlisten müssen in der TSV-GS zentral gesammelt werden und werden bei einer möglichen Nachverfolgung an das Gesundheitsamt WM-SOG weitergeleitet.
Wir bedanken uns auch bei allen „Corona-Beauftragten“ der verschiedenen Abteilungen und bei den Übungsleitern recht herzlich für Ihren besonderen Einsatz!
 
Aufgrund der aktuellen Situation haben wir geänderte Öffnungszeiten der TSV-Geschäftsstelle.
Die TSV-GS ist derzeit am Montag und Mittwoch von 9-12 Uhr sowie am Donnerstag von 15-18 Uhr besetzt.
Anfragen, wenn möglich, bitte per Mail unter info@tsv-weilheim.com oder telefonisch unter 0881-3394.

Mit freundlichen Grüßen
Dieter Pausch
1. Vorsitzender TSV 1847 Weilheim e.V