Ferien-Äktsch´n 2021 – Wir haben noch freie Plätze!
27. Juli 2021
Öffnungszeiten Fit´n Fun und Fitness-Studio während der Sommerferien
29. Juli 2021
Alle zeigen

Aktuelle Informationen zum Sportbetrieb

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe TSV-Mitglieder,
liebe Eltern,

erfreulicherweise ist der Inzidenzwert im Landkreis Weilheim-Schongau in den letzten Tagen kontinuierlich gesunken.
Demzufolge wurde vom Landratsamt für den Landkreis Weilheim-Schongau folgendes veröffentlicht:
"Im Landkreis Weilheim-Schongau gelten ab dem 10.06.2021 diejenigen Regelungen der 13. BaylfSMV, die an die Unterschreitung einer 7-Tage-Inzidenz von 50 geknüpft sind, solange, bis eine amtl. Bekanntmachung des Landratsamtes Weilheim-Schongau gemäß §1 der 13. BaylfSMV erfolgt."

Lt. den Handlungsempfehlungen des BLSV (Stand: 29.06.2021, siehe Button unten) ist im Landkreis Weilheim-Schongau bei einer Inzidenz unter 50 folgendes erlaubt:

Sportausübung ohne Gruppenbegrenzung (unter Einhaltung des Rahmenkonzeptes Sport)
• Betrieb von Fitnessstudios, Tanzschulen & Schwimmbädern möglich
• Gültig für alle Sportarten
• Nutzung von Umkleiden und Duschen erlaubt

Allgemeine Testpflicht entfällt
• Versammlungen bis 100 TN im Außenbereich sowie 50 TN im Innenbereich
• Unter freiem Himmel bis zu1. 500 Zuschauer (inklusive Genese und Geimpfte) bei fester Sitzplatzordnung (AHA-Regeln beachten), davon max. 200 Stehplätze
• In Gebäuden richtet sich die zulässige Höchstzuschauerzahl nach der Anzahl der vorhandene Plätze unter Berücksichtigung des Mindestabstands (1,5m), max. 1.000 Personen
2021-07-05 Lockerungsschritte
Die verschiedenen möglichen Öffnungsschritte sind immer verbunden mit dem sogenannten 7-Tage-Inzidenzwert.
Wird ein Wert an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unterschritten, so hat die zuständige Kreisverwaltungsbehörde die Änderung unverzüglich bekanntzumachen. Die neuen, maßgeblichen Regelungen gelten dann für den betreffenden Landkreis bzw. der kreisfreien Stadt ab dem zweiten Tag nach Eintritt der entsprechenden Voraussetzungen, frühestens aber am Tag nach der amtlichen Bekanntmachung.
Den aktuellen Inzidenzwert des Landkreises Weilheim-Schongau sehen sie hier.

Die Abteilungen müssen ihren Trainingsbedarf in der TSV-GS unter hallenbelegung@TSV-Weilheim.com anmelden. Erst nach erfolgter Einteilung und Bestätigung der Trainingszeiten kann der jeweilige Sportbetrieb erfolgen. Jede Abteilung muss ein aktuelles Hygienekonzept der TSV-Geschäftsstelle vorlegen.

Generell gilt:
1. Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Sportlern muss sichergestellt sein.
2. Mund-Nasen-Schutz (FFP2-Maske) bei Betreten/Verlassen der Sportstätten und in den Sanitärbereichen, nicht aber beim Training.
3. Dokumentation der Teilnehmer, damit bei einer evtl. Infektion Kontaktpersonen ermittelt werden können. Die Dokumentation muss wöchentlich in der Geschäftsstelle abgegeben werden.
4. Hände desinfizieren vor und nach dem Training. Die Trainingsgeräte/-materialien müssen nach der Nutzung ebenfalls desinfiziert werden.
5. Umkleiden und Duschen sind geöffnet.
6. Bei einer 7-Tage-Inzidenz über 50 wird ein negatives Ergebnis eines innerhalb von 24 Stunden vor der Sportausübung vorgenommenen Tests (PCR-Test oder POC-Antigentest von einer Teststation) bzw. der Geimpften- oder Genesenen-Status benötigt. Bei einer Inzidenz unter 50 entfällt die Testpflicht.

Für euch zur Information:
Der TSV stellt keine Schnelltests zur Verfügung.
Als Testnachweis sind entweder ein gültiger PCR-Test oder ein Antigen-Schnelltest, der an einer der Teststationen gemacht werden kann, erlaubt.
Die Bestätigung bitte bei der Trainingsdokumentation, die wöchentlich in der Geschäftsstelle abgegeben werden muss, als Nachweis mit anheften.

In Weilheim gibt es auch ein Drive-in Testzentrum auf dem Parkplatz neben dem Parkhaus Am Öferl.
Auf der Homepage von Alpentest.de erhaltet ihr nach der Registrierung einen QR-Code auf euer Handy. Mit diesem könnt ihr zum Testzentrum fahren, müsst nicht aussteigen, habt eine sehr kurze Wartezeit und könnt nach dem Testen direkt wieder fahren. Das Ergebnis bekommt ihr ca. 15 Minuten später auf euer Handy.

Wir bedanken uns bereits heute bei allen „Corona-Beauftragten“ der verschiedenen Abteilungen und bei den Übungsleitern recht herzlich für Ihren besonderen Einsatz. Unser Hygienekonzept hat bereits im letzten Jahr gut geklappt und ich bin nach wie vor davon überzeugt, dass wir im TSV unsere Hausaufgaben hinsichtlich der A-H-A-Regeln und Lüftung machen.
 
Aufgrund der aktuellen Situation haben wir geänderte Öffnungszeiten der TSV-Geschäftsstelle.
Diese ist derzeit am Montag und Mittwoch von 9-12 Uhr sowie am Donnerstag von 15-18 Uhr besetzt.
Anfragen, wenn möglich, bitte per Mail unter info@tsv-weilheim.com oder telefonisch unter 0881-3394.


Mit freundlichen Grüßen
Dieter Pausch
1. Vorsitzender TSV 1847 Weilheim e.V
 

Aufrufe: 1910