Aktuelle Informationen und Empfehlungen zum Trainingsbetrieb
27. Oktober 2020
Alle zeigen

Sportbetrieb des TSV Weilheim bis Ende November eingestellt!

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe TSV-Mitglieder,
liebe Eltern,

von der Bayerischen Staatsregierung wurde bekannt gegeben, dass aufgrund des erneuten Lockdown alle Fitness- und Sporteinrichtungen geschlossen und somit der gesamte Freizeit- und Amateursportbetrieb eingestellt werden muss.

Daher muss auch der TSV Weilheim leider seinen gesamten Trainings- und Sportbetrieb erneut einstellen.

ALLE Weilheimer Sportstätten bleiben daher ab Montag, den 02. November 2020 bis voraussichtlich Ende November 2020 geschlossen.


Dies bedeutet, dass in allen städtischen und landkreiseigenen Sporthallen, aber auch in allen TSV-Liegenschaften (Fußballgelände am Zotzenmühlweg, TSV-Stadion und TSV-Sportzentrum an der Pollinger Straße) des Sportangebot des TSV Weilheim entfällt!

Wie schon zu Beginn der Corona-Krise finden Sie auf unserer Homepage (Startseite) wieder kostenfreie Video-Kurse, damit Sie auch während der Corona-Zeit FIT bleiben!

Wir können Ihnen versichern, dass wir, wenn es entsprechende offizielle Informationen, ob von der Bayerischen Regierung oder vom Gesundheitsamt gibt, den Sportbetrieb SOFORT wieder aktivieren.

Die TSV-Geschäftsstelle ist am Montag von 9-12 Uhr und am Donnerstag von 15-18 Uhr besetzt.
Anfragen, wenn möglich, bitte per Mail unter info@tsv-weilheim.com com oder telefonisch unter 0881-3394.

Wichtig ist, optimistisch in die Zukunft zu schauen. Gemeinsam schaffen wir es, dem Virus zu trotzen und die Krise durchzustehen!


Mit freundlichen Grüßen
Dieter Pausch
1. Vorsitzender TSV 1847 Weilheim e.V.
 

Aufrufe: 253