Die Abteilung Leichtathletik

logo-la
Lauf, Sprung und Wurf sind natürliche Bewegungsabläufe, die Kinder und Jugendliche in ihrer körperlichen und geistigen Entwicklung unterstützen. Die Leichtathletik-Abteilung im TSV Weilheim bietet beginnend mit der U8 (Kinder, die im laufenden Kalenderjahr das 6. oder 7. Lebensjahr vollenden) ein breit gefächertes Angebot.

Leichtathletik ist eine Grundsportart, in der alle koordinativen und konditionellen Fähigkeiten ausgebildet werden.
Durch ihre Vielfalt gibt die Leichtathletik zahlreiche Möglichkeiten zur sportlichen Entwicklung:
- Für den Schnellkrafttypen die schnellen explosiven Disziplinen wie Sprint, Weitsprung und Kugelstoßen.
- Für die Techniker komplexe Disziplinen wie den Hürdenlauf, den Hochsprung und den Stabhochsprung.
- Für den Ausdauertyp lange Strecken bis zu 10.000 m in der Stadionleichtathletik oder die klassische Marathondistanz von 42,195 km.
Die Herausforderung besteht darin, alle diese verschiedenen Richtungen im Training zu vereinen und weiter zu entwickeln.

Das erreichen wir im TSV Weilheim, indem wir bis zur U12 auf eine sehr breit gefächerte Ausbildung achten. Erst mit der U14 wollen wir – wenn die Aktiven dies fordern – eine Spezialisierung auf Einzeldisziplinen unterstützen.

Bei Sportfesten können unsere jungen Aktiven ihre eigenen Fortschritte messen und bei Mannschaftswertungen erleben, dass jeder mit seiner eigenen Leistung zum Erfolg des Teams beitragen kann.

Ziel ist dabei nicht der kurzfristige individuelle Erfolg in der Kinder-Leichtathletik, sondern eine nachhaltige Entwicklung mit selbst erarbeiteten Erfolgen, sowie das Entdecken der Freude an der Bewegung und körperlichen Anstrengung, die zu lebenslanger sportlicher Be(s)tätigung motivieren. Deshalb sind uns Breitensportler ohne Wettkampfambitionen ebenso willkommen wie Nachwuchstalente, die sich in unserem Training weiter steigern wollen.
20160315_LA_Vorstand_1
im Bild :
Reihe vorne von links : Michael Horstmann (Abteilungsleiter), Sigrun Frank (stellv. Abteilungsleiterin), Kirstin Mittelstraß (Beisitzer), Klaus Müller (Beisitzer)

Reihe hinten von links : Jessica Dorsch (Jugendsprecher), Birgit Piel (Sportwart), Stefan Weiß (Kassenwart), Norbert Reiser (Delegierter), Karin Knöthig (Schriftführerin), Eva-Maria Schweiger (Vorstand TSV)

Nicht auf dem Bild : Laura Ball (Jugendleiterin), Barbara Renkawitz (stellv. Jugendleiterin), Katrin Reiser (Kassenrevisor), weitere Delegierte (Robert Frank, Olaf Perwitzschky)